Hut ab vor dem LSV Nachwuchs.

Gegen den Tabellendritten Hörder C`SC setzte sich die C-junioren des Lüner SV auswärts mit einem verdienten 5:2 Sieg durch. Trainer Luca Breuker macht einen guten Job. Dank der Leistung  klettete sein Team als Aufsteiger in der Kreisliga A auf Platz 6. Der nächste Gegner im Heimspiel heißt DJK SF Nette,. derzeit Rang 5.

Auch die B-Jugend konnte einen Punktgewinn einfahren. Sie traf in der Kreisliga B auf den BSV Fortuna Dortmund. Dabei erzielte Kobenan Noel Atta nach einem 2:3 Rückstand in der 80. Minute noch den verdienten Ausgleich zum 4:4 Endstand.

nach oben