+++ Ruhrkick.TV war zu Gast beim Lüner SV +++

Unerwarteten Besuch im Stadion Schwansbell erhielt das Löwen-Team um Coach Christian Hampel beim Testspiel gegen den Oberligisten ASC Dortmund. Kamerafrau Magdalena Austermann von Ruhrkick.TV zeichnete die Begegnung per Video auf, um nach Spielschluss einen sechs minütigen Beitrag für das Portal zu schneiden. Diesen kann man sich auf Ruhrkick.TV kostenlos anschauen. 

Leider lief das Spiel für den Lüner SV nicht so wie gewollt. Bereits in der ersten Minute klingelte es im Lüner Tor. Am Ende lautete das Resultat für den durch einen Feldverweis dezimierten Westfalenligisten auf heimischem Rasen 0:5.

Ruhrkick.TV zählt zu den sieben regionalen Video Portalen der 11+media GmbH,mit Sitz in Hamburg. Das Unternehmen schickt sich an, zum YouTube für die Fußball-Community zu werden. Ruhrkick.TV will dem Amateurfußball im "Pott” mit Geschichten, Spielberichten und Interviews eine Bühne geben. Der digitale, bundesweit produzierte Content der Mediengruppe wurde bereits in der Vergangenheit auf Sky, Sport 1 und im ZDF ausgestrahlt. (rur)

Foto und Collage: Andreas Radosewic


 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.