+++ Der Lüner SV gewinnt gegen Sodingen durch ein Tor von Milan Sekulic mit 1:0 +++

+++ Der Lüner SV gewinnt gegen Sodingen durch ein Tor von Milan Sekulic mit 1:0 +++
Im letzten Testspiel vor dem Saisonstart in die unbekannte Westfalenliga 1 setzte sich unser LSV in einem kampfbetonten Spiel mit 1:0 gegen den SV Sodingen durch. In der ersten Halbzeit spielten sich die Jungs zahlreiche gute Chancen raus, konnten die aber am unsicheren Keeper der Gäste nicht vorbei ins Tor drücken. Einige hart geführte Zweikämpfe konnten die Jungs von Trainer Hampel für sich entscheiden. Die Abwehr des LSV wackelte in diesem Spiel nur sehr selten und Egzon Jusufi im Tor des LSV machte zusammen mit dem Abwehrbollwerk Krömer/Göke seine Sache gut.
Erst in der 2.Halbzeit als unsere Jungs drückten und nur mit Fouls zu bremsen waren makierte unsere Nummer 10 Milan Sekulic in der 58.Minute das letztlich entscheidene 1:0 für den Lüner SV.
Mit dieser Leistung kann Christian Hampel etwas entspannter in das erste Meisterschaftsspiel gegen Tengern gehen.
Die Fotostrecke des Spiels ist auf der Facebookseite des Mediateams oder auf unserer Homepage www.luener-sv.de online
Der Lüner SV bedankt sich bei dem umsichtigen und guten Schiedsrichtergespann und natürlich auch bei unseren Gästen aus Sodingen.

LSV: Egzon Jusufi - Noel Lahr, Matthias Göke (68. Mohammad Alokla), Marius Kröner (82. Amer Masic), Ali Bozlar (68. Felix Rudolf), Daniel Mikuljanac, Ricardo Ribeiro, Tore Niklas Burg, Milan Sekulic, Luca Frenzel (68. Gianluca Reis), David Loheider - Trainer: Christian Hampel - Tor: 1:0 (58.) Sekulic - Schiedsrichter: Andreas Braun
(ARa)


 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.