++ Schärfere Corona-Regeln ++

 2 G Regel im Stadion Schwansbell

Aufgrund der mit Wirkung vom 24.November 2021 verabschiedeten Coronaschutzverordnung NRW gilt für die Sportstätte „Stadion Schwansbell“ ab sofort die 2 G Regel. Sie betrifft alle Sporttreibenden ab 16 Jahre, die am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen, Trainer- und Betreuungsteams sowie alle Zuschauer. Zutritt haben nur noch immunisierte Personen, das heißt, vollständig Geimpfte oder Genesene, Als „Genesen“ gelten alle, die innerhalb der vergangenen sechs Monate von einer COVID19-Erkrankung genesen sind und einen Genesenennachweis vorlegen können. Die Vorlage eines Testausweises genügt nicht.

Schüler*innen gelten aufgrund der Schultestungen als getestet. Bei Personen ab 16 Jahren ist ein entsprechender Schulausweis vorzulegen.

Der Lüner SV wird beim Betreten der Anlage stichprobenartig die Personalien mit den offiziellen Ausweisdokumenten abgleichen. Bei Personen, die ihren Immunisierungsstatus nicht nachweisen können, macht der Lüner SV von seinem Hausrecht Gebrauch.

Für den Besuch im Stadion gelten ferner die allgemeinen Verhaltensregeln zu Abstand, Hygiene und Masken, insbesondere in Warteschlangen im Kassenbereich, Clubhaus und Grillstation

Zum Spielbetrieb: Nach Mitteilungen des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW) wird der Spielbetrieb im Seniorenbereich unter Einhaltung der Coronaschutzverordnung fortgesetzt.

Im Juniorenbereich gilt: "Der Pflichtspielbetrieb für die A - und B-Jugend  ist ab sofort bis zum Jahresende ausgesetzt (Ausnahme Westfalenpokal)".Der Trainings- und Spielbetrieb kann unter Beachtung der 2 G Regel insbesondere bei Mannschaften mit hoher Impfquote bei gegenseitigem Einverständnis fortgesetzt werden.

Die 2 G Regel gilt nicht für die jüngsten Nachwuchskicker bis einschließlich C-Jugend. Hier laufen Trainings- und Spielbetrieb weiter.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.